Startseite Repertoire Mitglieder Geschichte CD Termine Links Gästebuch & Co. Impressum Kontakt
Geschichte:



Themen:
  10-jähriges Jubiläum
  Entstehung
  Chronik
  Highlights
  Termine


Entstehung

Da das Singen im Schulchor mit dem abgeschlossenen Abitur nicht mehr im Rahmen der Möglichkeiten steht, beschlossen einige ehemalige Schüler des Gymnasiums Egeln und Schüler, die noch im Schulchor aktiv waren und der Chorleiter Dr. Ralf O. Schubert einen neuen Chor zu gründen - Young Voices, den Egelner Kammerchor.

Im Oktober 1997 dann tatsächlich in die Tat umgesetzt, entstand ein Chor aus jungen Menschen, die ihrer Freude am Chorsingen eine weitere Grundlage boten. Young Voices ist ein gemischter Kammerchor mit derzeit 24 Mitgliedern. Gemeinsame regelmäßige Proben und Konzerte, so z.B. die Frühlings- und Weihnachtskonzerte des Egelner Gymnasiums, gehören genauso zum Vereinsleben, wie gemeinsame Feiern und Unternehmungen.

So nahm der Chor unter anderem am internationalen Festival gemischter Chöre im tschechischen Svitavy (1998, 2000, 2002, 2004, 2006, 2010), am Internationalen Adventsingen (1999, 2007) in Wien und am Chorwettbewerb beim 2. und 3. Harzchorfest im Mai 2000 und 2002 in Wernigerode (Goldene Diplome) teil. Nach der Mitwirkung an der Schulchor - CD von 1998, gibt es seit Dezember 2000 die CD "Querbeat" und seit 2003 die Weihnachts – CD „Leise rieselt der Schnee“.
Im Oktober 2002 waren wir Teilnehmer an der 2. Chorolympiade im koreanischen Busan (drei silberne Diplome) und im Juli 2004 bei der 3. Chorolympiade in Bremen (eine Bronzemedaille und zwei silberne Diplome).
Im Jahre 2003 war der Chor Teilnehmer am Fest des Liedes im tschechischen Olomouc (je eine Gold-, Silber und Bronzemedaille) und beim Internationalen Festival der Advents- und Weihnachtsmusik in Prag (Silbernes Diplom).
Im Frühjahr des Jahres 2005 gab es einen weiteren Höhepunkt: der Chor unternahm eine zweiwöchige Konzertreise nach Australien (Perth/Sydney).
Im Herbst des Jahres 2005 kam die dritte CD „Wir machen Musik“ heraus.

Vom 22. – 28. Oktober 2006 unternahmen die Young Voices eine Konzertreise nach Murmansk (Russland), der größten Stadt der Arktis und der nördlichsten Großstadt Europas.

Mit seinem breit gefächerten Repertoir hat sich Young Voices, auch durch die aktive Mitgestaltung der kulturellen Szene seines Heimatkreises und mit einiger Unterstützung von außen, bereits einen Namen gemacht.



Nach oben