Startseite Repertoire Mitglieder Geschichte CD Termine Links Gästebuch & Co. Impressum Kontakt
Geschichte:



Themen:
  10-jähriges Jubiläum
    Rückblick
    Gastchöre &
        Musical-Projekt
    Festkonzert
    Young Yoices Family
  Entstehung
  Chronik
  Highlights
  Termine


Gratulationen, Blumen und ein musikalisches Dankeschön


Von Kristina Hengstmann

Es gab Glückwünsche, Geschenke und Rosen von Egelns Bürgermeister Reinhard Luckner. Vorausgegangen war den Gratulationen das zweite Konzert des Egelner Kammerchores „Young Voices“, das am Sonnabend in der evangelischen Stadtkirche anlässlich des zehnjährigen Geburtstages des Kammerchores stattfand. Hier stellen die jungen Stimmen Lieder ihrer CD „A capella – zehn Jahre YOUNG VOICES“ vor, die sie anlässlich ihres Jubiläums aufgenommen hatten.
Den Einklang gab es allerdings nicht von den Sängerinnen und Sängern des Chores. Eingestimmt wurde das Konzert von Superintendent Michael Wegner, der mit „Viel Glück und viel Segen“ gemeinsam mit den Zuschauern in der vollbesetzten Kirche den Geburtstagskindern musikalisch gratulierte.


Gemeinsamer Gesang mit Ehemaligen

Dann folgte ein Querschnitt der Lieder der letzten zehn Jahre von „Young Voices“. Dabei sangen auch ehemalige Sängerinnen und Sänger des Kammerchores mit, die aus beruflichen oder familiären Gründen den Chorgesang aufgeben mussten.
Den Höhepunkt des Konzertnachmittags gestlteten die Mitglieder des Kammerchores für ihren Chorleiter Dr. Ralf Schubert. Ie hatten für ihn den ABBA-Song „Thank you for the music“ umgetextet und dankten dem künstlerischen Leiter mit ihren Liedzeilen für seine künstlerische Arbeit. Beendet wurde dieses Ständchen mit dem schokoladigen „Merci“.

Nach oben